Home
Aktuelles
Termine
Naturbad
Verein
Jobs/Mitarbeit
Bildergalerie
Freunde des Bades
Impressum
Sitemap

Liebe Badegäste,

 

aus gegebenem Anlass geben wir hiermit folgende Stellungnahme ab:

Stellungnahme des Trägerverein Naturbad Furth
zu den schweren Vorwürfe auf Facebook vom 25. Juli 2017

 

Ein Bademeister vom Naturbad Furth wurde Opfer falscher Beschuldigungen. Hintergrund: Ein Gast ärgerte sich über die Durchsetzung der Bekleidungspflicht bei seinem Kind und machte seinem Unmut bei Facebook Luft. Was folgte war eine Hetzkampagne, bei der der Vorfall mit jedem Kommentar noch dramatischer und drastischer geschildert wurde. Schließlich musste die Polizei den Vorfall untersuchen. Das Ergebnis: Der Bademeister wurde zu Unrecht beschuldigt. Sämtliche Vorwürfe waren haltlos.

Diese Situation nehmen wir zum Anlass und erklären die Hintergründe der Bekleidungspflicht im Naturbad Furth:

 

Pädophile fern halten!

Leider gibt es Menschen, die besonders in Freibädern nach nackten Kindern Ausschau halten. Sind alle Badegäste bekleidet, ist das Schwimmbad für Pädophile uninteressant. Deshalb gilt im Naturbad Furth eine Bekleidungspflicht, auch für Kinder. Plakate weisen darauf hin. 

 

Regelmäßige Schulungen durch die Polizei

Die Polizei hilft unserem Personal, Gefährdungssituationen zu erkennen und Kinder vor sexuellen Übergriffen zu schützen. Auch wird gezeigt, wie wichtig es ist, die Bekleidungspflicht bei Kindern durchzusetzen. 

 

Achtsamkeit und Prävention

Plakate mit dem Titel „Augen auf“ sollen bei Kindern und Jugendlichen Achtsamkeit und Selbstschutz wecken. Es wurde zusammen mit AMYNA e.V., einem Münchner Institut zur Prävention von sexuellem Missbrauch, entwickelt und im Schwimmbad aufgehängt. 

 

Wir bitten unsere Gäste um Unterstützung:

Bitte beachten Sie die Hinweise der Badeaufsicht und der Rettungsschwimmer. Haben Sie Verständnis für die Durchsetzung der Bekleidungspflicht. Sie dient dem Schutz der Kinder. Wir wollen auch in Zukunft daran festhalten, damit das Schwimmbad für alle Gäste sicher bleibt. 

 

Zum Schutz vor allem unserer kleinen Badegäste werden wir auch weiterhin unsere Richtlinien strikte umsetzen.

 

Gegen die Verfasser der üblen Unterstellungen auf Facebook behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Vorstand Freunde Further Bad

 


   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 

 


Öffnungszeiten

Webcam 

Preise

Einrichtungen

Spinde


 

 

MIT DEM RAD INS BAD!

 

Parkplätze - am Further Bad stehen kaum Parkplätze zur Verfügung. Bitte kommen Sie zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Ortsbus!


 

 

 

 


 

Machen Sie sich hier Ihren eigenen Eindruck vom neuen Bad und seinen vielen Besuchern!

Viel Spaß dabei und auch beim persönlichen Besuch im Naturbad.

 


 

Werden Sie Mitglied im Verein "Freunde Further Bad e. V.", der das Bad betreibt.

Hier geht's zum Mitgliedsantrag >>>

 

 

 

Freunde Further Bad e. V.  | info@furtherbad.de